Charity-Ereignis TRIBUTE TO BAMBI

Als Patricia Riekel und Philipp Welte im Jahr 2001 mit TRIBUTE To BAMBI starteten, war es ihre Vision, die Strahlkraft von Deutschlands wichtigstem Medienpreis zu nutzen, um Kindern in kritischen Lebenssituationen zu helfen. Der rote Teppich von BAMBI sollte nicht nur Glamour in eine Stadt bringen, sondern man wollte etwas Gutes hinterlassen für die Schwächsten in unserer Gesellschaft.

Seitdem findet das Charity-Ereignis jährlich im Herbst statt. Nationale und internationale Stars sowie namhafte Partner aus Wirtschaft und Medien sammeln Spenden für die Förderprojekte unserer Stiftung. Das Charity-Ereignis wird, in operativer Verantwortng und unter Deckung aller Kosten, von Hubert Burda Media, zugunsten der TRIBUTE TO BAMBI Stiftung veranstaltet.

TRIBUTE TO BAMBI 2017. Patricia Riekel mit den Bolle-Kids