Jana Julie Kilka mit fertig verzierten Osterplätzchen

Jana Julie Kilka zeigt mit an der Charity-Aktion beteiligten Kindern stolz die fertig verzierten Osterplätzchen.

Rechtzeitig zur Einstimmung auf die Osterzeit haben Prominente, teilweise mit ihren Familien und Kindern, in Hamburg Osterplätzchen gebacken. Schauspielerinnen, Moderatorinnen und Sängerinnen waren Ende März eingeladen, im Alstertal-Einkaufszentrum Osterplätzchen auszustechen und individuell zu verzieren. Mit dabei waren unter anderem Jana Julie Kilka, Dorkas Kiefer, Sarah Tkotsch, Aneta Sablik und Fernanda Brandao, die ihren Partnern, Ehemännern oder Kindern anreisten.

Alle engagierten sich mit großem Eifer, um die TRIBUTE TO BAMBI Stiftung zu unterstützen und sich damit für Kinder in Not in Deutschland einzusetzen. Die DSDS-Gewinnerin von 2014, Aneta Sablik, die mit ihrem Verlobten teilnahm, sagte: „Die Kleinsten unserer Gesellschaft bedürfen besonderer Unterstützung und Beachtung. Dafür setzen wir uns gerne ein und unterstützen die Ziele der TRIBUTE TO BAMBI Stiftung.“ Besonders freuten sich auch die Kinder der Prominenten, dass sie selbst etwas Gutes tun konnten, um anderen Kindern zu helfen, denen es nicht so gut geht.

Sarah Tkatsch beim Verzieren der Plätzchen

Sarah Tkotsch beim Verzieren der Osterplätzchen, die zugunsten der TRIBUTE TO BAMBI Stiftung verkauft werden. © Stephan Wallocha für Alstertal-Einkaufszentrum Hamburg

 

Ermöglicht wurde die Charity-Aktion durch das Alstertal-Einkaufszentrum, das die Aktion in Kooperation mit dem  Café Reinhardt sowie dem ECE Centermanagement veranstaltete. Die Plätzchen werden noch bis Ostern verkauft, der Erlös wird  an die TIRBUTE TO BAMBI Stiftung gespendet.

Aneta Sablik, Fernanda Brandao und Jana Julie Kilka beim Backen

Aneta Sablik, Fernanda Brandao und Jana Julie Kilka beim Backen

Dorkas Kiefer und ihr Sohn Sam waren ebenfalls fleißig

Dorkas Kiefer und ihr Sohn Sam waren ebenfalls fleißig am Werk, Plätzchen auszustechen, zu backen und zu verzieren.

Gruppenbild mit allen an der Aktion Beteiligten

Natürlich durfte auch ein Gruppenbild mit allen an der Aktion Beteiligten nicht fehlen: In der ersten Reihe (v.l.n.r.) Chris Eberle (Verlobter A. Sablik), Sam (Sohn von D. Kiefer), Aneta Sablik, Sabine Kamrath (Projektleiterin TRIBUTE TO BAMBI Stiftung), Jana Julie Kilka, Dana Diekmeier (mit Sohn Dion); in der zweiten Reihe (v.l.n.r.) Alexander di Capri, Dorkas Kiefer (mit Baby Adrian), Brita Segger (Inhaberin Society Relations & Communications), Sarah Tkotsch, Delani (Tochter von D. Diekmeier), Ludmila Brendel (Center-Managerin Einkaufszentrum Alstertal Hamburg).